18-Loch Platz

Der lange Platz mit den kurzen Wegen!

Idyllische Landschaften die einen besonderen Reiz ausstrahlen, zeichnen das Gut Sansenhof aus. Als urwüchsige Lichtung, eingerahmt von Eichen- und Buchenwäldern liegt es auf einem Höhenzug zwischen Michelstadt und Amorbach.

Warum Sie uns besuchen sollten:

– Keine Startzeit Reservierung

– Kurze Wege vom Parkplatz zu allen Einrichtungen und zwischen Grün und dem nächsten Abschlag

– Gemütliches Clubhaus mit großer Terrasse und Wintergarten

RUHE, NATUR, ERHOLUNG

Ein wichtiges Anliegen unseres ESGCA Architekten Reinhold Weishaupt war die Integration der Golfanlage in die ursprüngliche Natur des Buntsandstein – Odenwaldes. Daher finden sich typische Odenwälder Landschaftsmerkmale bei uns wieder. Schroffe Bundsandsteinfelsen bilden einen scharfen Kontrast zu zarten 3,5 mm Grün. Zwei Bachläufe mit einem einzigartigen 4 m hohen Wasserfall verbinden die 5 Seen der Golfanlage, stattliche Bäume und urwüchsiges Rough trennen die 27 Spielbahnen. Kein Wunder, dass sich bei einem solch sympathischen Lebensraum zahlreiche Fauna angesiedelt hat. Fische und Enten sind ganzjährige Gäste, aber auch Zugvögel wie Graugänse, Stare und Störche machen gerne Rast auf Gut Sansenhof. Den rüpelhaften Wildschweinen konnten wir den Zutritt bisher durch ständige Aufmerksamkeit verwehren.

Ob Freizeitgolfer oder Experte, ob Perfektionist oder Genießer – auf der Golfanlage Gut Sansenhof können Sie vor alle eins: Den Golfsport erleben und die Natur genießen!

Als Geheimtip gelten die Abendstunden auf der Terasse! Sie verabschieden einen erfolgreichen Golftag bei einem herrlichen Sonnenuntergang und einem Glas Wein in Harmonie mit der Natur und absoluter Stille.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!